Dienstag, 29. Dezember 2015

Das war ... die KW52/15

Gemacht:

Weihnachten gefeiert
ausgiebig ausgeschlafen :D

Gelernt: 

---

Gelesen:

"Geschichte Österreichs: Kultur - Gesellschaft - Politik" - Karl Vocelka (begonnen)

Gesehen: 

Stargate - Serie

Gehört:

"Kaiserwalzer" - Johann Strauß







Donnerstag, 24. Dezember 2015

Top 3 Blogparade | Meine Top 3 - Mascaras

Es ist Zeit für den nächsten Beitrag bei der Blogparade von Diana von ineedsunshine.

Mascaras sind für mich ein eher schwieriges Thema. Meine Wimpern wachsen sehr oft quer und bringen von Natur aus kaum Schwung mit. Generell ist mir bei einer Mascara aber am wichtigsten, dass sie die Wimpern nicht verklebt, sondern gut trennt. 



1. "They're Real" von benefit
Ich habe lange überlegt, und zwischen Platz 1 und 2 geschwankt. Die Mascara von benefit bringt bei mir eindeutig das beste Ergebnis. Sie trennt ziemlich gut, sorgt für unglaublichen Schwung und verlängert die Wimpern schön. Ein weiterer Vorteil ist die Spitze des Bürstchens, mit dem man auch die inneren Wimpern noch recht gut erwischen kann. Einziges Manko ist der ziemlich hohe Preis.





2. "maximum definition volume mascara"  von essence
Dieses Produkt nutze ich meistens im Alltag, wenn ich den extra "wow-Effekt" von der benefit-Mascara nicht unbedingt brauche. essence bringt hier für wenig Geld eine solide Mascara. Sie trennt sehr gut und verlängert die Wimpern. Viel Volumen bringt sie bei mir allerdings, obwohl der Name der Mascara das eigentlich vermuten ließe, nicht.












3. "Lash Queen black" von HR
Diese Mascara ist eine Minigröße und war einmal in einer Glossybox dabei. Sie hat im Gegensatz zu meinen anderen Favoriten kein Gummibürstchen, sondern eines der klassischeren Varianten und ein recht voluminöses noch dazu. Volumen bringt die Mascara auch recht gut. Dafür trennt sie weniger gut als die vorher beschriebenen und hat die Haltbarkeit erscheint mir auch als geringer. Ich kenne den Preis hier nicht, vermute aber einen etwas höheren und unter diesen Gesichtspunkten, würde ich sie vermutlich nicht selbst kaufen.





Montag, 21. Dezember 2015

Das war ... die KW51/15

Gemacht:

viel gearbeitet
Weihnachtsbaum gekauft

Gelernt: 

---

Gelesen:

"Geschichte Österreichs: Kultur - Gesellschaft - Politik" - Karl Vocelka 

Gesehen: 

Bramwell (britische TV-Serie, auch auf Youtube zu finden)
NCIS - Serie
Madam Secretary - Serie
The Big Bang Theory - Serie

Gehört:

"Für Elise" - Beethoven






Mittwoch, 16. Dezember 2015

Das war ... die KW50/15

Gemacht:

auf einem Weihnachtsbasar gewesen
an unserem Studentenstammtisch teilgenommen

Gelernt: 

---

Gelesen:

"Geschichte Österreichs: Kultur - Gesellschaft - Politik" - Karl Vocelka 

Gesehen: 

Geschickt eingefädelt - Serie (Vox)
Bramwell (britische TV-Serie, auch auf Youtube zu finden)

Gehört:

"Joy to the World" - MTC





Montag, 7. Dezember 2015

Das war ... die KW49/15

Gemacht:

ein kleines Vermögen im englischen Supermarkt ausgegeben
am Christkindlmarkt gewesen

Gelernt: 

---

Gelesen:

"Ich hab dich rein optisch nicht verstanden: Deutsche Dialoge mitgehört" - Sören Sieg und Axel Krohn
"Geschichte Österreichs: Kultur - Gesellschaft - Politik" - Karl Vocelka 

Gesehen: 

Der Club der roten Bänder - Serie (Vox)
Geschickt eingefädelt - Serie (Vox)
Anzac Girls - Serie (Anm. tolle australische Mini-Serie, auch auf Youtube zu finden) 

Gehört:

"Beautiful" - Christina Aguilera




Montag, 30. November 2015

Das war ... die KW48/15

Gemacht:

einen Ausflug nach Passau gemacht
das erste Mal bei einer Prüfung unter einem richtigen Blackout gelitten und daher durchgefallen
an einem zweitägigen Seminar zum Thema EU teilgenommen
Übernachtungsgäste gehabt

Gelernt: 

Rechtsgeschichte

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 2" - Floßmann/Kalb
"Ich hab dich rein optisch nicht verstanden: Deutsche Dialoge mitgehört" - Sören Sieg und Axel Krohn


Gesehen: 

The Big Bang Theory - Serie
Bones - Serie
NCIS - Serie
Der Club der roten Bänder - Serie (Vox)

Gehört:

"Wintersong" - Sara Barreiles



Mittwoch, 25. November 2015

Das war ... die KW47/15

Gemacht:

an unserem monatlichen Studenten-Stammtisch teilgenommen
mit Papa nach Linz gefahren
Kleidung ausgemustert

Gelernt: 

Rechtsgeschichte

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 2" - Floßmann/Kalb"Ich hab dich rein optisch nicht verstanden: Deutsche Dialoge mitgehört" - Sören Sieg und Axel Krohn


Gesehen: 

The Big Bang Theory - Serie
Bones - Serie
NCIS - Serie
Stargate Atlantis - Serie

Gehört:

"Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen" - Thomanerchor Leipzig


Montag, 16. November 2015

Das war ... die KW46/15

Gemacht:

meine neue Brille abgeholt
beim Tag der offenen Tür meiner alten Schule ehemalige Klassenkameraden und Lehrer wieder getroffen :)

Gelernt: 

Rechtsgeschichte
Römisches Recht

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 2" - Floßmann/Kalb
"Einführung, Grundzüge des Personen-, Familien- und Erbrechts" - Prof. Klingenberg
"Sachenrecht" - Prof. Klingenberg
"Ich hab dich rein optisch nicht verstanden: Deutsche Dialoge mitgehört" - Sören Sieg und Axel Krohn


Gesehen: 

The Big Bang Theory - Serie
Bones - Serie
Stargate Atlantis - Serie
Downton Abbey - Serie

Gehört:

"World Championship Finale 2" - The Barden Bellas (vom Film "Pitch Perfect 2")

Montag, 9. November 2015

Das war ... die KW45/15

Gemacht:

schon wieder viele Überstunden
bekämpfe die x-te Erkältung in diesem Jahr
Erste Hilfe-Auffrischungskurs absolviert
1. Klausur der Übung Privatrecht I geschrieben

Gelernt: 

Rechtsgeschichte
Römisches Recht
Privatrecht

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Einführung, Grundzüge des Personen-, Familien- und Erbrechts" - Prof. Klingenberg
"Sachenrecht" - Prof. Klingenberg
"Zivilrecht I" - Prof. Riedler

Gesehen: 

The Big Bang Theory - Serie
Bones - Serie
Stargate Atlantis - Serie
Downton Abbey - Serie

Gehört:

"O mie" - Aliona Moon


Samstag, 7. November 2015

aufgebraucht | September 2015


--------------------------------------------

schauma - Shampoo "Fresh it Up!"

xxx


Glem vital- Balsam "Fresh it Up!"

siehe Shampoo

The Body Shop - Face Mist "Vitamin E"

Ich habe mir den mal aufschwatzen lassen und weiß bis heute nicht, wozu das Produkt eigentlich gut sein soll. :D

head & shoulders - Shampoo "thick & strong"

Das Shampoo war ganz ok. Den Geruch fand ich nach einiger Zeit der Benutzung immer weniger angenehm und ich merkte leider auch keinen besonderen Effekt an den Haaren.
Ich werde es mir daher nicht nachkaufen.

essence - Handcreme "2in1 hand & nail balm"

Ich war lange Zeit begeistert von diesen Handcremen. Sie sind immer noch nicht schlecht, aber mittlerweile nutze ich andere Produkte lieber. Daher werde ich sie nicht nachkaufen. Wenn ich mich nicht irre, habe ich sogar noch eine Tube zu Hause.

L'oréal Paris - Make-Up Entferner "Mild, Augen und Lippen"

Ich bin so froh, dass dieses Produkt endlich leer ist! Es war relativ teuer, deshalb wollte ich es nicht wegschmeißen. Leider erfüllte es seine Aufgabe nur minimal und keines der versprechen wurde eingehalten. Der Entferner ist - zumindest für mich - alles andere als mild. Die Haut um die Augen herum ist ja sehr empfindlich und nach der Benutzung dieses Entferners fühlten die sich immer sehr strapaziert an. Mit wasserfestem Make-Up kam der Entferner nur sehr schlecht klar. Ich musste richtig rubbeln, damit da was weggeht. Und nicht zu vergessen: ich hatte danach so einen Ölfilm auf der Haut. Wird definitiv nicht nachgekauft.

Joanna - Peeling "Naturia Peeling myjacy"

Ein Peeling, das aus Ribiseln besteht. Toll! Unglaublich beeriger Duft und es funktioniert auch sehr gut. Danach ist die Haut wunderbar zart. Minuspunkt für die Verpackung, die leicht kaputt geht.

p2 - Eyeshadowbase "Perfect Eyes!"

Ich kam sehr lange mit diesem Döschen aus und bin immer noch begeistert. Für sehr wenig Geld leistet das Produkt echt gute Arbeit. Derzeit nutze ich eine andere Base, die flüssiger ist. Wenn ich die Gelegenheit habe, werde ich mir aber Nachschub von diese Base holen.

Bath & Body Works - Seife "Sweet Clementine"

Ich habe hier ja schon öfters kundgetan, dass ich ein großer Fan der Bath & Body Works Produkte bin. Auch die Seifen (eigentlich sogar besonders die Seifen) sprechen mich an. Stellt euch hier den Duft auf einer Orangenplantage (ok Clementinen...) vor und dazu eine Schaumseife, die nicht nur reinigt, sondern die Hände auch nicht austrocknet. <3


Bath & Body Works - Kerze "Island Waters"

Eine tolle Kerze, die in mir das Gefühl entstehen lässt, ich säße gerade am Meer.




Montag, 2. November 2015

Das war ... die KW44/15

Gemacht:

sehr viel gearbeitet
eine neue Brille ausgesucht (Sehstärkenänderung...)

Gelernt: 

Rechtsgeschichte
Römisches Recht
Privatrecht

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Einführung, Grundzüge des Personen-, Familien- und Erbrechts" - Prof. Klingenberg
"Sachenrecht" - Prof. Klingenberg
"Zivilrecht I" - Prof. Riedler

Gesehen: 

The Big Bang Theory - Serie
NCIS - Serie
Bones - Serie
Stargate Atlantis - Serie
Weissensee 3. Staffel - Serie

Gehört:

"Dear Future Husband" - Meghan Trainor

Montag, 26. Oktober 2015

Das war ... die KW43/15

Gemacht:

zu meiner Tante geflogen und auch wieder nach Hause geflogen
mit Freundinnen getroffen, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe

Gelernt: 

Rechtsgeschichte
Römisches Recht
Privatrecht

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Einführung, Grundzüge des Personen-, Familien- und Erbrechts" - Prof. Klingenberg
"Zivilrecht I" - Prof. Riedler

Gesehen: 

Grey's Anatomy - Serie
The Big Bang Theory - Serie
NCIS - Serie
Bones - Serie
NCIS L.A. - Serie
Stargate Atlantis - Serie

Gehört:

"Waterloo" - Abba

Dienstag, 20. Oktober 2015

Top 3 Blogparade | Meine Top 3 - Herbstlippenstifte 2015

Es ist Zeit für den nächsten Beitrag bei der Blogparade von Diana von ineedsunshine.
Obwohl ich im Herbst normalerweise gerne dünklere Lippenstifte trage, nutze ich derzeit gerne auch ein knalliges pink.

1. "Speak Louder" von M.A.C
Ich habe diesen Lippenstift zum Geburtstag bekommen und hab ihn total gern. Er ist pink und hat eine semimatte Textur.


2. "LE L'afrique, c'est chic! C01 Rouge, Bien Sur"  von Catrice
Hierbei handelt es sich genaugenommen nicht um einen Lippenstift, sondern einen Lip Balm. Daher gibt er auch nur wenig Farbe ab. Ich nutze ihn daher besonders gerne an Arbeitstagen.



3. "Matte Deluxe - 060 I want you" von p2
Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um einen matten Lippenstift. Es ist ein roter Lippenstift mit einem leichten Braunstich.

Swatches:


Montag, 19. Oktober 2015

Das war ... die KW42/15

Gemacht:

wieder gesund und in der Arbeit gewesen
an unserem monatlichen Studentenstammtisch teilgenommen

Gelernt: 

Rechtsgeschichte
Römisches Recht
Privatrecht

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Lilly unter den Linden" - Anne C. Voorhoeve (erneut gelesen)
"Einführung, Grundzüge des Personen-, Familien- und Erbrechts" - Prof. Klingenberg
"Zivilrecht I" - Prof. Riedler

Gesehen: 

Grey's Anatomy - Serie
The Big Bang Theory - Serie
NCIS - Serie
Bones - Serie
Madam Secretary - Serie 

Gehört:

"Jar of Hearts" - Christina Perri



Montag, 12. Oktober 2015

Das war ... die KW41/15

Gemacht:

immer noch krank gewesen
wählen gegangen

Gelernt: 

Rechtsgeschichte

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Lilly unter den Linden" - Anne C. Voorhoeve (begonnen, erneut gelesen)

Gesehen: 

Grey's Anatomy - Serie
The Big Bang Theory - Serie
NCIS - Serie
Bones - Serie
Quantico - Serie
Madam Secretary - Serie 

Gehört:

"Jump, Jive An' Wail" - Louis Prima



Montag, 5. Oktober 2015

Das war ... die KW40/15

Gemacht:

immer noch krank, daher nicht viel mehr als herumgelungert und Unmengen an Serien geschaut
online CDs geshoppt

Gelernt: 

Rechtsgeschichte

Gelesen:

"Geschichte des öffentlichen Rechts - Teil 1" - Floßmann/Kalb
"Nesthäkchen im weißen Haar" - Else Ury (erneut gelesen)
"Lilly unter den Linden" - Anne C. Voorhoeve (begonnen, erneut gelesen)

Gesehen: 

Grey's Anatomy - Serie
The Big Bang Theory - Serie
NCIS - Serie
Bones - Serie
Lilly unter den Linden - Film 

Gehört:

"Que Sera Sera" - Doris Day


Donnerstag, 1. Oktober 2015

aufgebraucht | August 2015


--------------------------------------------

TRESemmé - Shampoo "Luxurious Moisture"

Ein unglaublich tolles Shampoo, dass ich in England kennen gelernt habe und dann über Boots online bestellt habe. Pflegt die Haare und die werden danach - vor allem im Zusammenspiel mit dem dazugehörigen Conditioner - super weich.

TRESemmé - Conditioner "Luxurious Moisture"

siehe Shampoo

Nivea - Duschgel "Happy Time"

Klassisches Nivea-Duschgel mit angenehmen Duft.

Cussons - Seife "Carex moisture plus"

In England kennen gelernt und erfreulicherweise auch in Warschau und Bratislava zu finden. Ich mag, dass die Seife antibakteriell ist (zumindest steht es drauf...) und trotzdem sehr reichhaltig und pflegend, absolut nicht austrocknend. Ich habe noch eine weitere Flasche auf Vorrat.

junior anatomicals - Duschgel "their very own apple ifoam"

Dieses Duschgel habe ich, glaube ich, über Asos bestelllt. Der Geruch ist wirklich fruchtig-apfelig. Leider ist das Duschgel aber so flüßig, dass diese große Tube nur für 2x duschen reichte. Sobald man die Tube öffnet, rinnt das Duschgel bereits raus. Es ist flüssig wie Apfelsaft. (und riecht auch so! :))

Glem vital - Shampoo "Aufbau Shampoo"

xxx

Balea - Duschgel "Hochgefühl"

Balea Duschgels sind eigentlich fast immer gut. Das hier ist keine Ausnahme. Gekauft wurde es wegen dem Duft (angeblich Wasserlilie), der in der Dusche dann aber nicht mehr ganz so gut wie in der Flasche war.

waitrose - Feuchttücher "baby"

Diese kleine Packung Feuchttücher habe ich bei meinem letzten Londonausflug gekauft, weil ich unterwegs unbedingt etwas benötigte und meine klebrigen Finger abzuwischen. Wer hier regelmäßig diese Posts verfolgt weiß aber, dass ich immer eine Packung im Bad rumliegen habe.
Diese Feuchttücher von waitrose sind mittelmäßig. Nicht schlecht, aber ganz überzeugt haben sie mich auch nicht. Mir waren sie etwas zu trocken und ich fand den Geruch nicht so spitze.

Bath & Body Works - Kerze "Peach Bellini"

Ich liebe Bath&Body Works und auch die Kerzen sind super. In dem Fall ein wirklich toller Pfirsichduft.