Samstag, 29. November 2014

Kling, Glöckchen .... Weihnachtslieder

Morgen ist der 1. Advent, man "darf" nun wirklich endlich laut Weihnachtslieder spielen. (Ich vertrete die Auffassung, dass man das ruhig das ganze Jahr über tun kann. Meine Mama ist davon nicht so wirklich begeistert...)

Wenn euch noch die passende Musik fehlt, habe ich hier ein paar Vorschläge aus meinen Weihnachtsfavoriten:

Barry Manilow - Because it's Christmas:

Fröhliche Weihnacht überall:

Joe McElderry - O come all ye faithful:

Michael Bublé - All I want for Christmas is you:

Michael Bublé - Cold December Night:

Banaroo - Coming Home for Christmas:

Brenda Lee - Rockin' Around The Christmas Tree:

Burl Ives - A Holly Jolly Christmas:

Süßer die Glocken nie klingen:

Boney M. - Mary's Boy Child:

Boney M. - Little Drummer Boy:

Papermoon - Merry Christmas Everyone:






Donnerstag, 27. November 2014

away on travel | Linz

Die oberösterreichische Landeshauptstadt kannte ich bisher nur vom Vorbeifahren. Doch da ich ja an der JKU in Linz studiere, musste ich dort nun einmal hin um mich umschreiben zu lassen. Nachdem ich die Matura endlich habe, bin ich nun keine außerordentliche Studentin mehr. :) Wenn man dann schon mal nach Linz fährt, könnte man auch gleich ein bisschen die Stadt besichtigen, dachte ich mir.
Vom Westbahnhof benötigt man mit dem Railjet nur 1 Stunde und 15 Minuten.

Ziemlich früh waren wir bereits in Linz, da das Büro nur Vormittags geöffnet hatte. Erfreulicherweise kann man vom Hauptbahnhof direkt mit der Straßenbahn zur Uni fahren. Die Fahrt dauert nur ca. 30 Minuten und von der Endhaltestelle sind es nur noch 3 Minuten zu Fuß, bis man auf dem schönen Campusgelände ankommt.



Es ist wunderschön grün dort! Durch den Park geht man am See vorbei zu den Gebäuden. Das Administrative konnte sehr schnell und unbürokratisch erledigt werden und nach 15 Minuten war mein Pflichtteil, weshalb ich eigentlich in Linz war, bereits erledigt.

Draußen musste ich unbedingt noch ein Foto vor der Aufschrift "Juridicum" machen und danach ging es bereits wieder zurück in die Altstadt.

Wir schauten uns ein wenig um uns aßen in einer Seitengasse zu Mittag. Leider war das Essen nicht besonders gut.  Mit der Pöstlingbergbahn fuhren wir dann auf den Pöstlingberg. Von dort hat man eine tolle Aussicht! (Und beim Kirchenwirt kann man auch gut essen.)




Wieder in der Innenstadt angekommen, schauten wir uns nur noch ein wenig um (und entdeckten dabei den netten Laden "Zimmer Kuchl Kabinett" direkt am Hauptplatz, sehr empfehlenswert!) und dann fuhren wir bereits wieder zurück. Diesmal mit einem ICE. Der braucht zwar ein paar Minuten länger, aber er ist meiner Meinung nach wesentlich komfortabler, als der Railjet.



Ich empfehle auch unbedingt den nächsten Bilderpost anzusehen. Ich kann ein paar interessante Bilder versprechen. :)

 

Dienstag, 25. November 2014

aufgebraucht | Oktober 2014

--------------------------------------------

Pampers - Feuchttücher "sensitive"

Wie ich bereits einmal geschrieben habe, habe ich im Badezimmer gerne eine Packung Feuchttücher liegen, da man sie vielseitig verwenden kann. Die von Pampers sind nicht meine Lieblinge, aber sie tun ihren Job.

Duchesse - Kosmetikpads "Aloe Vera"

Diese Pads benutze ich zwischendurch immer wieder zum Abschminken. Das funktioniert recht gut und sie sind saft zu den Augen.

CD - Gesichtswasser "Wasserlilie"

Bisher war ich mit allen CD-Produkten sehr zufrieden. Für dieses gilt das leider nicht. Ich habe es versucht, aber ich bin damit einfach nicht klar gekommen. Das Gesichtswasser "schäumte" beim Auftrag und hinterließ einen unangenehmen Film auf der Haut. Ich habe es daher, wie ihr sehen könnt, auch nicht aufgebraucht.

Sephora - Gesichtsmaske "Pore clarifying mask"

Ich habe mir diese Maske bei meinem letzten Einkauf bei Sephora gekauft und fand das Gefühl auf der Haut sehr angenehm. Es ist eine ziemliche Arbeit die Maske wieder zu entfernen, aber ich denke, dass sie auch ein bisschen was gebracht hat.


Montag, 24. November 2014

Das war ... die KW47

Gemacht:

2. Klausur Öffentliches Recht geschrieben
viele Vorträge hinter mich gebracht
auf dem Christkindlmarkt gewesen

Gelernt: 

Öffentliches Recht, Kapitel 8, 9 und 10
Latein

Gelesen: 

"Öffentliches Recht - Grundlagen" - Binder und Trauner

Gesehen: 

"Sherlock" - Serie
"Mary Poppins" - Serie

Gehört:

"Geronimo" - Sheppard






Samstag, 22. November 2014

Beauty-Favoriten | September & Oktober 2014

Meine Lieblingsprodukte im September und Oktober



----------------------------------------

Lidschatten-Quatro - "Freaky Friday" von Manhattan


Dieses Quattro ist schon sehr alt, aber ich habe es in den letzten Wochen fast immer benutzt. Die Farben lassen sich gut auftragen und man kann unterschiedliche Looks damit schminken.

Handcreme - "cookies & almond" von essence

Ich mag die Handcremen von essence sehr gerne und vor allem die Winterdüfte muss ich jedes Jahr schnüffeln! Wenn sie zusagen, werden sie gekauft. :) Ich mag den Keksgeruch total gerne.Das ist zwar auch eine LE, sie ist aber theoretisch noch erhältlich.

Dienstag, 18. November 2014

OOTD | 11.10.2014

Die Kombination schwarz/blau habe ich so noch nicht getragen. Dass ich es ausprobiert habe, lag auch eigentlich nur daran, dass die weiße Blus in der Wäsche war. Im Nachhinein muss ich aber sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin. Mir gefiel die Kombination sehr gut, dazu trugen auch die Leggings viel bei.





Kleid: BonPrix, Bluse: BonPrix, Leggins: PinkClove, Trenchcoat: NewLook